Schornsteinsanierung & Schornsteinrenovierung

Beschädigter Schornsteinkopf
Beschädigter Schornsteinkopf

Gerade in älteren Gebäuden können Schornsteine aufgrund einer langjährigen Beanspruchung undicht sein. 

Bevor Sie Ihre neue Feuerstätte an einen Schornstein anschließen, sollten Sie vom Fachmann den Schornstein auf Schäden und Dichtheit überprüfen lassen.

Mit speziellen Kameras und einer Rauchdruckprobe wird der Schornstein überprüft. Werden Schäden festgestellt, müssen diese in jedem Fall vor Einbau und Anschluss des neuen Kaminofens behoben werden.

Wir bieten die passende Maßnahme zur Schornsteinsanierung, die für Sie den optimalen Nutzen bringt.

Elemente von Bauteilen eines Edelstahlschorsteins.
Elemente des Edelstahlschornsteins bzw. Edelstahlrohrs.

 

  • Schornsteinrohre auch Edelstahl
  • Doppelwandige Edelstahlrohre
  • Schornsteinrohre aus Keramik oder Kunststoff
  • Doppelwandige Abgassysteme aus Edelstahl

"Kleinere Mängel an Schornsteinen werden zeitnah und fachgerecht beseitigt."

Kleinere Arbeiten rund um den Schornstein werden im Laufe der Jahre nötig.

Dohle auf einer Wiese.
Dohlen bauen ihre Nester gerne in Schornsteinen.

Reinigungsverschlüsse (Schieber), der Ofenanschluss, Schornsteinaufsatz und Schornsteinkopf müssen erneuert oder in Stand gesetzt werden. Ein Dohlenschutzgitter sollen angebracht werden, Ihre Heizung benötigt einen Zugbegrenzer oder Ihr Aspiromat muss gewartet werden.

Wir führen alle diese Arbeiten rund um den Schornstein für  Sie aus. Schnell, sauber, unkompliziert.